Literaturwerkstatt

Hier finden Sie meine Publikationen in Form von Büchern, Hörbüchern und eBooks.

  • Pools, heiße Quellen und andere einmalige Orte – Reisen zu Lieblingsquellen im Westen

    Cover04-3rd-final-2k

    Island ausgewählt – Band 3

    Hier ist er: Band Nr. 3.

    Inhalt:
    Wer träumt nicht davon, bei Kälte in einem heißen Pool zu sitzen? Oder staunend zu beobachten, wie blubberndes Wasser aus der Erde kommt und heißer Dampf emporsteigt?
    In diesem eBook findet sich eine persönliche Auswahl außergewöhnlicher Orte zum Besuchen und Staunen, zum Innehalten und Baden.
    Bei den genannten Pools, Thermallandschaften und Quellen handelt es sich ausschließlich um solche , die öffentlich zugänglich sind, oder bei denen die Eigentümer den Zugang gestatten.

    Unser Vorwort:
    Im Westen Island gibt es wunderbare Pools, Schwimmbäder, Thermallandschaften, natürliche sowie historische Quellen und ähnliche Plätze. Einige sind zum Baden geeignet, andere stehen unter Denkmalschutz. Einige bilden ein großartiges Naturschauspiel, andere bestechen durch ihre phantastische Lage oder die Gestaltung durch ihre Eigentümer. Ein jeder Ort ist einmalig auf seine eigene Weise. Für diesen Band haben wir unsere ganz persönliche Auswahl zusammengestellt.
    Alle Reisenden werden von Islands heißen Wundern hin und weg sein. Die Reise wird ein Traum werden!
    Thema Privateigentum – ein paar wichtige Worte zu Beginn:
    Jedes Grundstück und auch die Quellen darauf sind das Eigentum von irgendjemandem – sei es dem Staat oder einer Privatperson. Quellen sind oft mit Steinen eingefasst, müssen regelmäßig gesäubert werden und manchmal gibt es auch ein dazugehöriges winziges Hüttchen, das in Schuss gehalten werden will. Oft liegen Quellen weit draußen, die Eigentümer wohnen nicht dort und kommen vielleicht nur im Sommer in die Gegend, weil sie dort ein Sommerhäuschen besitzen.
    Leider gibt es in jüngster Zeit vermehrt Touristen, die sich nicht um andere und deren Eigentum scheren, solange sie selbst ihren Spaß haben. So wurden Partys gefeiert und dann fröhlich die Restbestände zurückgelassen oder es wurde sich auch nicht darum gekümmert, wenn etwas beschädigt wurde. Instandhaltungskosten und -zeit gingen zu Lasten der frustrierten Eigentümer. Es kam sogar vor, dass diese nicht in ihre eigenen Pools konnten, weil Touristen ihnen den Platz streitig machten.
    Die isländische Kultur beruht auf Respekt und Eigenverantwortung. Wir finden das wunderbar und möchten nicht, dass sich immer mehr Land- und Quellenbesitzer gezwungen fühlen, Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
    In Zeiten, in denen alles in Ordnung ist, ist die übliche Vorgehensweise, dass die Eigentümer an Pools Schilder anbringen, auf denen sie ihre Wünsche hinsichtlich der Nutzung äußern. So kann es sein, dass sie darum bitten, an der nächstgelegenen Farm zu klingeln und sich anzumelden. Oder dass der Pool von jedermann benutzt werden kann, es sei denn, die Eigentümer machen gerade Urlaub in der Gegend und möchten ihn für sich alleine haben. Oder der Pool steht zur allgemeinen Verfügung, vorausgesetzt er wird nur mit Schwimmkleidung benutzt und jeglicher Müll wird ordentlich entsorgt.
    Unsere Auswahl:
    Wir sind in einigen Fällen ausdrücklich darum gebeten worden, bestimmte Quellen nicht in unserem eBook zu erwähnen. Daran halten wir uns selbstverständlich.
    Unsere Bitte also: Immer so verhalten, wie es am jeweiligen Ort gewünscht ist.

    eBook mit zahlreichen Fotos, erschienen 2016 im mainebook Verlag, ISBN: 9783944124995, 9,99 €.

    nach oben
     
  • Brückenschlag – wieder als eBook erhältlich

    Biemer_Brückenschlag_1400pxfinalk

    Mein Erstling aus 2003 ist nun wieder erhältlich und zwar als eBook!

    eBook, erschienen 2015, Schardt Verlag, EAN 9783898418904, 4,99 €.

    nach oben
     
  • Menschen, Tiere und andere Besonderheiten – Reisen und mehr im Westen

    Cover04-2-nd-final-blau

    Island ausgewählt, Band 2

    Und schon ist der zweite Band da.

    Inhalt:
    Der Westen Islands besticht nicht nur durch außergewöhnliche Natur. Auch seine Bewohner sind etwas ganz Besonderes. In diesem eBook werden Menschen vorgestellt, die mit Begeisterung für alte Tierrassen, traditionelles Handwerk oder die eigenen kulturellen Wurzeln einstehen. Auch gibt es Infos über besondere Plätze und Dinge, die einfach anders sind als anderswo. Beim Reisen im Westen lohnt es sich also, ein paar Ziele hinzu zu fügen.

    Unser Vorwort:
    Wie kommt es, dass derzeit kaum ein anderes Land die Menschen so in seinen Bann zieht wie Island? Island, das kalte und vor allem windige Land im hohen Norden? Natürlich ist es einerseits die grandiose Natur, die es in dieser Form wohl nirgendwo sonst gibt. Aber es sind auch die vielen Besonderheiten verschiedenster Art, die Island und all seine sympathischen Bewohner ausmachen – seien es die menschlichen, tierischen oder unsichtbaren. Alles und jeder scheint auf seine Art etwas Besonderes zu sein.
    Für diesen Band haben wir einige außergewöhnliche Menschen im Westen des Landes besucht und sind begeistert von dem, was sie tun. Sie alle tragen dazu bei, dass Island seine Wurzeln nicht vergisst, dass Tierrassen nicht aussterben und Wissen nicht verloren geht. Auch erzählen wir ein bisschen von interessanten Orten und von Dingen, die einfach anders sind als anderswo. Bei der nächsten Reise heißt es also: genau hinschauen und wenn möglich einen Besuch abstatten.
    Da dies kein klassischer Reiseführer ist, haben wir uns bei unserer ganz persönlichen Auswahl durch kein Raster einschränken lassen. Und weil jeder Reisende ohnehin Karten und andere Hilfsmittel dabei hat, sind unsere Ortsangaben eher beschreibender Natur.
    Wir wünschen viel Spaß und eine gute Reise!

    eBook mit zahlreichen Fotos, erschienen 2015 im mainebook Verlag, ISBN: 9783944124988, 9,99 €.

    nach oben
     
  • Großartige Natur und magische Orte – Reisen zu Lieblingsplätzen im Westen

    Island ausgewählt, Band 1

    Der erste Band der „Island ausgewählt“ eBook-Reihe von Inga Lilja Guðjónsdóttir und mir.

    Inhalt:
    Der Westen Islands steckt voller Naturwunder und Plätze von magischer Ausstrahlung. Dieses eBook stellt ausgewählte Lieblingsorte in der Region vor, ohne dabei zu einem klassischen Reiseführer zu werden. Infos und Geschichten zu den Orten kommen ebenso wenig zu kurz wie die heimlichen Bewohner Islands: das verborgene Volk und die Trolle.

    Unser Vorwort:
    Island ist etwas für Individualisten. Einzigartige Naturschönheiten gibt es an jeder Ecke. Es ist ein Land der Weite. In den letzten Jahren ist die Zahl der Touristen stark angestiegen, so dass – zumindest aus Sicht der nur knapp 330.000 Isländer – hier und da ganz schön was los ist. Aber glücklicherweise nicht überall! Wer Island zum ersten Mal bereist, nimmt sich meist die großen Klassiker entlang der viel bereisten Routen vor. Das ist verständlich, denn alleine das Standardprogramm ist riesig. Manch einer entscheidet sich aber bei der nächsten Reise für eine ganz bestimmte Region.
    In diesem eBook möchten wir Orte im Westen vorstellen, die wir sehr mögen. Es handelt sich dabei um eine ganz persönliche Auswahl unsererseits. Da dies kein klassischer Reiseführer ist, geht es nicht um Vollständigkeit. Wir lassen uns auch nicht durch bestimmte Raster einschränken. Und da jeder Reisende mit Karten und weiteren Hilfsmitteln unterwegs ist, sind unsere Ortsangaben eher beschreibender Art.
    Im Mittelpunkt stehen die Natur und besonders schöne Orte, von denen eine gewisse Magie ausgeht. Gerne erzählen wir auch einmal die jeweilige Geschichte dahinter und vergessen die heimlichen Bewohner Islands nicht: die Trolle und das verborgene Volk.
    Mögen die guten Geister mit allen Reisenden sein!

    eBook mit zahlreichen Fotos, erschienen 2015 im mainebook Verlag, ISBN: 9783944124971, 9,99 €.

    nach oben
     
  • Das untimative Bastelbuch

    Über 60 tolle Ideen zum Nachbasteln

    FrechBastel15

    Meine türkisfarbene Millefiori-Dose hat in dieses schöne, gebundene TOPP-Buch Einzug gehalten.

    FrechDose15

    Erschienen 2015, Frechverlag, ISBN: 978-3-7724-7554-2, gebunden, 12,99 €.

    nach oben
     
  • Mordswind

    Mordswind Cover

    Eine Anthologie von Kurzkrimis aus dem Westerwald und von der Lahn

    Ein mörderischer Wind weht durch den Westerwald und die Lahnregion …
    Meinen Beitrag Höhlenschätze habe ich bei den Erdbacher Höhlen angesiedelt!

    Erschienen 2014 im Gardez! Verlag und JUHR Verlag, 208 Seiten, ISBN 978-3-89796-256-9, Paperback 9,90 €.

    nach oben
     
  • Isländisch kochen – schon probiert?

    Islaendisch Kochen

    Ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der Isländerin Inga Lilja Guðjónsdóttir und mir!

    In diesem Büchlein präsentieren Inga Lilja und ich eine leckere und leicht nachzukochende Auswahl isländischer Alltagsgerichte. Neben traditionellen Rezepten, in der heute gängigen Form beschrieben, gibt es Anleitungen zu neuer Hausmannskost und zu Moderezepten. Zusätzlich schmücken unsere Lieblingsfotos die Seiten. Kulinarisch und optisch wünscht dieser Band allen interessierten Hobbyköchen und Liebhabern der einzigartigen Insel im Norden einen „guten Appetit“.

    Es hat riesigen Spaß gemacht! Die von Inga Lilja ausgesuchten Rezepte habe ich ausprobiert, um zu prüfen, ob alle Zutaten hierzulande erhältlich sind. Wenn nicht, galt es, Alternativen zu finden.

    Nicht zu vergessen ist der grandiose, auf Island spezialisierte Reiseveranstalter Contrastravel, der uns netterweise bei unserem Projekt unterstützt hat. Bitte unbedingt hier schauen: www.contrastravel.com

    Erschienen 2013, BOD, 60 Seiten mit zahlreichen farbigen Fotos, ISBN: 9 783732 247899, Paperback 8,90 €, eBook 5,49 €.

    nach oben
     
  • Die Würmchen von Worms als Hörbuch

    Hörbuch Wuermchen von Worms

    Viele gleichermaßen nette wie professionelle Menschen haben dazu beigetragen, die Würmchen als Hörbuch auf den Markt zu bringen. Mit von der Partie: Berthold Röth vom Worms Verlag, Harald Frimmel von Lahnton und Sprecherin Michele Danko.

    Wer Würmchen-Post bekommen möchte, dem empfehle ich eine Bestellung direkt beim Worms Verlag. Telefon: 06241 2000314, E-Mail: info@worms-verlag.de

    Erschienen 2013 im Worms Verlag, ISBN: 978-3-936118-70-4, CD 12,95 €.

    nach oben
     
  • Die Würmchen von Worms

    Buch: Die Würmchen von Worms

    Juchhu! Nach langem Schubladendasein haben die „Würmchen von Worms“ das Licht der Welt erblickt. Zusammen mit der Illustratorin Bettina Ränsch habe ich wieder mal ein Kinderbuch zustande gebracht. Wie alle meine Bücher hat auch dieses Regionalbezug. Und: die Würmchen sind auch als E-book erhältlich.

    Und hierum geht es: Das selbstbewusste Glühwürmchen Jacko beschließt, ein freies Leben zu führen. Auf seiner Reise durch Worms lernt es lustige neue Freunde kennen: Anton, der ständig tüt-tüt macht, Möpsel, der Pollenklößchen liebt, Lampi, der immer eine Laterne mit sich herumträgt sowie Benjamin, der seine Mutter verloren hat. Schließlich ist da noch Don Lámpara, Austausch-Glühwürmchen aus Spanien und zukünftiger Vorsitzender des Vereins für internationale Glühwürmchenkunst und -kultur. Gemeinsam erkennen sie, dass jede Schwäche auch eine Stärke sein kann.

    Illustration Würmchen von Worms

    Paperback quadratisch, 68 Seiten mit zahlreichen farbigen Illustrationen, ISBN: 9 783844 816105, BOD, 7,95 €, eBook, BOD 6,49 €.

    nach oben
     
  • Stille Post – Westerwald Krimi

    Stille Post Westerwald Krimi neu

    Klappentext: Der ruhige Schein trügt. In dem kleinen Dörfchen Badhausen im Westerwald haben es einige Dorfbewohner faustdick hinter den Ohren. Das bemerkt auch die junge Postbotin Susanna Greiner als sie hier ihren Dienst antritt. Mit einer gesunden Portion Neugierde ausgestattet, ist sie bald bestens über die Klatschgeschichten im Dorf informiert. Während sie sich mit aggressiven Postempfängern, dubiosen Antiquitätenhändlern oder auch aufdringlichen Tratschtanten herumschlägt, bleibt ihr nicht verborgen, dass mach einer ein wirkliches Geheimnis zu verbergen hat – denn der eine oder andere Brief, den Susanna zustellt, löst bei seinem Empfänger mehr Schrecken als Freude aus …

    Die ursprüngliche Ausgabe war ausverkauft. Da die Nachfrage ungebrochen ist, geht es natürlich weiter – eben in einer neuen Ausgabe. Der Inhalt ist selbstverständlich der gleiche.

    Erschienen 2011, BOD, ISBN: 978-3842335158, Paperback 12,80 €, eBook 9,99 €.

    Stille Post Westerwald Krimi 1. Auflage

    Originalausgabe erschienen 2005 im Schardt Verlag, ISBN: 978-3898411875, Originalpreis 12,80 €, nur noch einzelne Exemplare gebraucht im Internet erhältlich.

    nach oben
     
  • Die Wichtel von Wetzlar

    Die Wichtel von Wetzlar

    Die acht kleinen Wichtel Haschmich, Schnupfdich, Aawich, Schlappich, Ewich, Zappelich, Handlich und Luftich leben an verschiedenen Orten in Wetzlar, jeder dort, wo es ihm am besten gefällt. Eines aber gilt für alle: Sie wohnen nie unter einem Dach mit Menschen. Eines Tages jedoch verliert Wichtel Handlich sein Zuhause und stellt damit das Leben aller gehörig auf den Kopf.

    Annette Biemer und Bettina Ränsch
    Annette Biemer und Bettina Ränsch

    Das Buch, ein Gemeinschaftsprojekt der Mainzer Illustratorin Bettina Ränsch und mir, richtet

    sich an Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Es eignet sich gut zum Vorlesen und möchte außerdem dazu ermuntern, die Stadt zu erkunden.

    Erschienen 2013, BOD 84 Seiten mit zahlreichen farbigen Illustrationen, ISBN: 9 783839 188859, Paperback 7,95 €, eBook 5,99 €.

    Wichtel am Fenster

    Wichtel Zappelich

    nach oben
     
  • Brückenschlag – Wetzlar Krimi

    Brückenschlag Wetzlar Krimi

    Klappentext: Der pensioniert Kriminalhauptkommissar Friedrich Kessler erkundet Wetzlar auf seine Art: Er kann es einfach nicht lassen und ermittelt auf eigene Faust, in einer Mordserie, die seine neue Heimatstadt in Atem hält. Alle Opfer werden an der Lahn gefunden. Der Mörder rückt von einer Brücke zur nächsten vor. Der Leiter der SoKo, Friedrichs Neffe Dieter, steht vor einem Rätsel. Der liebenswert-schrullige Friedrich lässt sich nicht davon abhalten, seinem Neffen zu helfen – ob der nun will oder nicht – und ahnt gar nicht, wie nahe er dem Mörder ist.

    Nach zwei ausverkauften Auflagen der Originalausgabe des Prolibris Verlags von 2003 war das Buch lange Zeit nicht lieferbar. Da ich aber immer wieder danach gefragt werde und gebrauchte Exemplare für teures Geld im Internet kursieren, habe ich mich dazu entschlossen, mich selbst um eine neue Ausgabe zu kümmern. Mit einem neuen Cover von Hayo Henning ist der Wetzlar-Krimi wieder erhältlich.

    Erschienen 2010, BOD, ISBN: 978-3839150450, Paperbook 9,95 €, eBook 7,49 €.

    Brückenschlag Wetzlar Krimi 1. Auflauge

    Originalausgabe erschienen 2003 beim Prolibris Verlag, ISBN: 978-3935263160, Originalpreis 10,00 €, nur noch einzelne gebrauchte Exemplare im Internet erhältlich.

    nach oben
     
  • Budenzauber – rätselhafte Weihnachtsgeschichten aus Greifenstein, Wetzlar, Weilburg und Limburg

    Budenzauber rätselhafte Weihnachtsgeschichten

    Klappentext: Alle Jahre wieder finden in Mittelhessen die heimeligen Weihnachtsmärkte statt, und die Menschen bereiten sich auf die besinnlichen Tage des Jahres vor. Ob beim Strohsternstand am Fuße der Burg Greifenstein, in der mobilen Imbissbude auf dem Weilburger Marktplatz, am Christbaumkugelstand auf dem idyllischen Limburger Kornmarkt oder auf dem Parkplatz an der Wetzlarer Hauser Mühle – überall zeigt sich die Adventszeit nur auf den ersten Blick von ihrer friedlichen Seite.

    Erschienen 2009 im Schardt Verlag, ISBN-13: 978-3898414937, Paperback 8,00 €.

    nach oben
     
  • Bitte recht tierisch … aus dem Leben unserer besten Freunde

    Bitte recht tierisch

    Dieser goldige Band mit vielen Fotos entstand in Zusammenarbeit mit dem Schmidt Medien Verlag. Der Verlag publiziert damals die Verbraucherzeitschriften „Haus & Hof“ sowie „Gutes Leben“, für die ich regelmäßig PR-Texte schreibe. Im Rahmen dieses Buch-Projektes, bei dem ich als Herausgeberin fungierte, wurden die Zeitschriften-Leser aufgerufen, ihre persönliche Tiergeschichte zu erzählen und Bilder einzusenden. Herausgekommen ist diese wunderschöne Sammlung spannender, amüsanter, aber auch nachdenklich stimmender Geschichten und süßer Fotos.

    Erschienen 2009 im Schmidt Medien Verlag, ISBN: 978-3-00-028621-6, Paperback 9,95 €.

    Erhältlich im Verlag info@schmidtmedien.com

    nach oben
     
  • Die große TOPP Bastelschule

    TOPP Die große Bastelschule Frechverlag

    Tolles Nachschlagewerk. Ich bin mit meinen Stiften in Marmoriertechnik vertreten.

    Erschienen 2007 im Frechverlag, ISBN: 978-3772451515, Hardcover, Originalpreis 19,90 €, nur noch gebrauchte Exemplare im Internet erhältlich.

    nach oben
     
  • 1 x 1 Modelliertechniken

    TOPP 1x1 Modelliertechniken Frechverlag

    Bei diesem wunderschönen großen gebundenen Buch durfte ich mitarbeiten und meine Designs, hauptsächlich in der Millefiori- und Mokume gane-Technik, einbringen. Mica Shift, Marmoriertechnik, Modellieren von Figuren und vieles mehr wird hier ebenfalls erklärt. Nach den Grundlagen und dem Workshop gibt es einen großen Ideenpool für Schmuck, Wohnraumaccessoires, Figuren etc.

    Erschienen 2006 im Frechverlag, ISBN: 978-3772450709, Hardcover, aktuelle Ausgabe 24,98 €.

    nach oben
     
  • Jakobsgeschichten

    Jakobsgeschichten NABU Auffangstation Oberbiel

    Kein eigentliches Buch, sondern eine Sammlung unserer Erlebnisse mit Rabe Jakob, dem Maskottchen der Auffangstation für Wildvögel des NABU Oberbiel. Erinnert und aufgeschrieben von Bruno Christe, von mir zu Papier gebracht und ergänzt. Helmut Gerhardt hatte auch noch schöne Erinnerungen. Foto: Gerd Scharfscheer.

    Die Sammlung ist eine „unendliche Geschichte“. Wann immer jemandem noch etwas einfällt, wird sie entsprechend erweitert.

    Kopiert und geheftet 12 Seiten A4, nicht zu verkaufen, aber gegen eine Spende an die Auffangstation abzugeben. Bitte einfach melden.

    nach oben
     
  • Schadensfall

    Schadensfall Schardt Verlag

    Klappentext: Katja Mintler, kaufmännischer Part der KfZ-Werkstatt Katschmarek und Mintler, schlägt sich mit den Widrigkeiten des morgendlichen Aufstehens, Ihrer Angst, in Stresssituationen schlagartig verhungern zu müssen und ihrer Allergie gegen den öffentlichen Dienst herum. Als sie durch Zufall einer reichen Dame schlagkräftig zur Hilfe eilen kann, wird sie aufgrund eines Missverständnisses von ihr als Privatdetektivin engagiert. Eigentlich soll sie nur dafür sorgen, dass sich die Frau ungestört mit ihrem jungen Liebhaber treffen kann, doch bald stellt sich heraus, dass ihre Klientin weit größere Probleme hat. Mit einer gehörigen Portion Selbstironie und mit dem Blick für die kleinen Dinge des Alltags lässt die Autorin die eigenwillige Katja Mintler auf den Leser los. Mit ihr schlittert sie von einer komischen Situation in die nächste und trifft dabei auf viele skurrile und liebenswerte Zeitgenossen.

    Erschienen 2014 im Hallenberger Media Verlag, eBook 2,99 €.
    Originalausgabe erschienen 2005 im Schardt Verlag, ISBN: 978-3898411868, Paperback, nur noch gebrauchte Exemplare im Internet erhältlich.

    nach oben
     
  • Fotobeitrag im Tierkalender 2012 von Ein Herz für Tiere

    Tier Kalender 2012

    Auf dem Tagesblatt des 29. Dezember ist der Schleiereulen-Papa aus der Vogelstation zu sehen.
    Dies war natürlich kein kommerzielles Projekt für mich. Den Kalender gab es nur direkt über die Zeitschrift.

    Schleiereule 29. Dezember

    nach oben